Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

11.911 Beiträge zu
3.438 Filmen im Forum

Literatur.

Wofür eigentlich noch Literaturhäuser?

Eine Institution im Wandel – Textwelten 01/17

„Wir leben in einer immer komplexeren Welt, die es zu verstehen gilt“, sagt Bettina Fischer, Leiterin des Literaturhaus Köln, über ihre Arbeit.

Es kann nie mehr so sein, wie zuvor

Wie die Öffentlichkeit Vergewaltigung als Brandzeichen benutzt – Textwelten 12/16

Mithu M. Sanyal zeigt in „Vergewaltigung. Aspekte eines Verbrechens“ die Schwierigkeiten auf, denen sich Vergewaltigungsopfer im Nachhinein gegenübersehen. Hartnäckig halten sich die Vorstellungen von aktiver, aggressiver Männlichkeit und passiver, bedrohter Weiblichkeit.

Besuch der besten Freundin

Wie ein Bürokrat Tausende Leben rettete – Textwelten 11/16

Anne Franks Klassenkameradin Jacqueline van Maarsen stellte im NS-Dokumentationszentrum ihr Erinnerungsbuch „Deine beste Freundin Anne Frank“ vor. Mathias Middelberg präsentierte zugleich ein Buch über Hans Calmeyer, ‚Rassereferent‘ in den Niederlanden.

Gehätschelte Erfolglosigkeit

Wilhelm Genazino liefert Beispiel für literarischen Humor in Deutschland – Textwelten 10/16

Der Roman „Außer uns spricht niemand über uns“ über einen gescheiterten Schauspieler und Radiosprecher ist um einen Grad boshafter als seine Vorgänger.

Pokémon Go mit Büchern

Wuppertaler Buchhandlung v. Mackensen trotzt Internet und Kettenkonkurrenz – Textwelten 09/16

Trotz Konkurrenz durch Ketten und Internet: Auch in Wuppertal bietet der mittelständische Buchhandel weiterhin kompetente Beratung und punktet mit großer Nähe zum Kunden.

Nase ab

Neuedition der Bücher von Roald Dahl – Textwelten 09/16

Der walisische Schriftsteller Roald Dahl, bekannt für Makabres und Fantastisches, wäre diesen September 100 Jahre alt geworden. Tolle Werke für Kinder und Erwachsene erscheinen derzeit neu bei Rowohlt.

Der Duft frisch gedruckten Papiers

Proust – Wörter & Töne: Essens Wunschbuchhandlung – Textwelten 08/16

Buchhandlungen müssen sich in Zeiten der Digitalisierung oft besonders anstrengen, um erfolgreich zu sein. Proust in Essen macht vor, wie es geht.

Ein Leser, der zum Verführer wird

Alberto Manguel präsentiert imposante Kunst des Fragens – Textwelten 08/16

Es gibt nicht immer gute Antworten, wohl aber gute Fragen. Seine persönliche Reise durch „Die Geschichte der Neugierde“ geht Alberto Manguel mit Weggefährten wie Sokrates, Dante, Hume, Rachel Carson und Lewis Carroll.

Inspiration tanken

Wie der Buchhandel Stehvermögen zeigt – Textwelten 07/16

Die Buchhandlungen haben viel mit dem sich wandelnden Markt zu kämpfen gehabt, aber es gibt sie weiter, die kleinen und mittelgroßen, gut sortierten Läden wie den von Klaus Bittner in Köln.

Seiltanz von Indien nach Mexiko

John Irving über seinen Roman „Straße der Wunder“ – Literatur 07/16

Wir sprachen mit John Irving, der in „Straße der Wunder“ von der Laufbahn des mexikanischen „Müllhaldenjungen“ Juan und seiner wahrsagenden Schwester Lupe erzählt.

Neue Kinofilme

xXx: Die Rückkehr des Xander Cage

Literatur.