Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

12.310 Beiträge zu
3.642 Filmen im Forum

Karina Nimmerfall, „A New Room of One’s Own“, 2019, Rauminstallation
Foto: © Karina Nimmerfall

Karina Nimmerfall

02. April 2019

Glasmoog | 9.4.-12.5., Do, Fr 16-19 Uhr, Sa 14-18 Uhr

In ihrer mehrteiligen Installation „A New Room of One´s Own“ greift Karina Nimmerfall das Motiv des „eigenen Zimmers“ von Virginia Woolf auf. Dieses fand in ihrem feministischen Essay besondere Beachtung: Die Schriftstellerin bezeichnet es – neben der finanziellen Unabhängigkeit – als Grundbedingung des Schreibens. Nimmerfall übernimmt und erweitert dieses Postulat. Mit großformatigen computergenerierten Bildtableaus stellt die in Köln und Berlin lebende Künstlerin Fragen nach der gesellschaftspolitischen Bedeutung des Raums im globalen Kontext. Dabei entstehen immer wieder Schnittstellen mit den Codes der Frauenbewegung. Eröffnung am 8.4. um 19 Uhr.

Info: www.khm.de/glasmoog

Lisa Thiel

Neue Kinofilme

A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando

Lesen Sie dazu auch:

Soirée Sonique
Lutherturm | Mi 28.8. 20 Uhr

Rainy Day Daydreams
Matjö | bis 22.8., Di-Do 15-18 Uhr

KölnSkulptur #9
Skulpturenpark Köln | bis 30.9., tägl. 10.30-19 Uhr

Beeindruckt von der Welt
Goethe in der Bundeskunsthalle – Kunstwandel 08/19

Identität mit Maske
Die Kunst der Verwandlung im Kunstmuseum Bonn – Kunstwandel 07/19

Otto Piene
Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Remagen | bis 5.1., Di-So 11-18 Uhr

„Eine ganz selbstverständliche Kommunikation mit der Welt“
Die „Sommer“-Ausstellung im Düsseldorfer Kunst im Tunnel – Sammlung 07/19

Auswahl.