Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27

12.332 Beiträge zu
3.656 Filmen im Forum

Winslow Homer, A Game of Croquet, 1866, Öl auf Leinwand, New Haven, Yale University Art Gallery
Bequest of Stephen Carlton Clark, B.A. 1903

Es war einmal in Amerika, Wallraf-Richartz-Museum

29. November 2018

bis 24.3., Di-So 10-18 Uhr

Gegliedert in acht Stationen, wird die US-amerikanische Kunst zwischen 1650 und 1950 vorgestellt. Die Ausstellung beginnt mit der Malerei aus der Kolonialzeit und schliesst mit dem Abstraktem Expressionismus und der Farbfeldmalerei. Dazu wurden rund 130 Werke als Leihgaben aus den USA und Europa zusammengetragen, darunter Gemälde von Edward Hopper, Georgia O'Keeffe und Mark Rothko. Die Ausstellung demonstriert die Eigenständigkeit der amerikanischen Kunst, aber auch wie sie – parallel zu anderen Kultursparten und zur Entwicklung der Zivilisation – den internationalen Tendenzen entspricht.

Info: 0221 22 12 11 19

Thomas Hirsch

Neue Kinofilme

Maleficent: Mächte der Finsternis

Lesen Sie dazu auch:

Weites Land
Amerikanische Kunst im Wallraf-Richartz-Museum – kunst & gut 01/19

Großer Bahnhof für ein altehrwürdiges Tafelbild
Die „Thronende Madonna“ bleibt im Wallraf-Richartz-Museum – Kunst 09/18

Spielend Kunst verstehen
Studenten entwickeln Videospiele für das Wallraf-Richartz-Museum – Kunst 06/18

Film zur Ausstellung
„I Am Not Your Negro“ im Filmforum – Foyer 03/18

Ein genialer Maler
Tintoretto mit seinem Frühwerk im Wallraf-Richartz-Museum – kunst & gut 12/17

Über der Landschaft
„heiter bis wolkig“ im Wallraf-Richartz-Museum – kunst & gut 10/17

Unter Meistern
Die Stiftung Bührle im Wallraf-Richartz-Museum Köln – Kunst in NRW 12/16

Auswahl.