Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

12.324 Beiträge zu
3.650 Filmen im Forum

Benjamin Katz, Berlin Havelhöhe, 1960/1961, Silbergelatineabzug, 46 x 46,5 cm
© VG Bild-Kunst, Bonn 2019, Reproduktion: Rheinisches Bildarchiv Köln

Benjamin Katz

26. Juni 2019

Museum Ludwig | bis 22.9., Di-So 10-18 Uhr

Der in Köln lebende Benjamin Katz (*1939) gehört zu den herausragenden Porträtfotografen von Künstlern. Er begleitet einzelne Künstler seit Jahrzehnten fotografisch und hat auch den Aufbau bedeutender Ausstellungen dokumentiert. Nachdem sich derartige Fotografien schon längst in der Sammlung des Museum Ludwig befinden, konnte vor kurzem auch eine fotografische Folge noch vor der fotografischen Karriere erworben werden: „Berlin Havelhöhe“ (1960-61) schildert die Beobachtungen von Katz während eines langen Aufenthaltes in der Tuberkolose-Klinik. Die Serie wird nun komplett ausgestellt.

Info: 0221 22 12 61 65

Thomas Hirsch

Neue Kinofilme

Gut gegen Nordwind

Lesen Sie dazu auch:

Aus den frühen Jahren
Benjamin Katz mit fotografischer Werkgruppe im Museum Ludwig – kunst & gut 09/19

Familienbande
Museum Ludwig | bis 29.9., Di-So 10-18 Uhr

Trophäen gegen Systeme
Jac Leirner hat den Wolfgang-Hahn-Preis erhalten – kunst & gut 06/19

Verbergen und Zeigen
Nil Yalter im Museum Ludwig – kunst & gut 04/19

Experiment Normalität Kunst
Richard Hamilton und David Hockney im Museum Ludwig – Kunst 02/19

Gegenständlich bis zur Abstraktion
Gabriele Münter im Museum Ludwig – kunst & gut 12/18

Künstlerisches Festhalten
„Doing the Document“ im Museum Ludwig – Kunst 09/18

Auswahl.